GDW Maschinentaufe der LZ 600VS auf der AMB 2014

Maschinentaufe GDW

GDW Werkzeugmaschinen auf der Messe ABM in Stuttgart, Maschinentaufe der Drehmaschine LZ 600 VS

Auf der AMB – Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung – in Stuttgart wurde mit der LZ 600VS eine Weltneuheit vorgestellt. Drehlängen bis 3.000 mm, Spindelbohrungen bis 102 mm verbunden mit dem höchsten Sicherheitsstandard sind jetzt erstmals mit einer konventionellen Präzisions-Drehmaschine nach dem Baumuster der Comfortline-Baureihe möglich. Entwickelt in Kooperation mit dem bulgarischen Maschinenbauer ZMM Sliven.

Bulgarischer Botschafter übernimmt Maschinentaufe
Extra zur Präsentation der LZ 600VS reiste der Bulgarische Botschafter Radi Naidenov aus Berlin zur AMB an. Am Donnerstag, 18. September 2014, übergab er mit Hans Ort die neue GDW-Drehmaschine der Fachöffentlichkeit und besiegelte damit auch die erfolgreiche Partnerschaft mit ZMM Bulgaria, deren Geschäftsführer, Dr. Emilian Abadjiev ebenso an der feierlichen Zeremonie teilnahm wie der Wirtschaftsattaché der Republik Bulgariens, Vesselin Gornishki.

Hier finden Sie die ausführliche Pressemitteilung:

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unsere Zentrale erreichen Sie
Mo. – Do. von 8:00 bis 17:00 Uhr
Fr. von 8:00 bis 15:00 Uhr

Tel.: +49 (0) 9193 / 50879-0
E-Mail: info[at]gdw-drehen.de