Tradition verpflichtet

GDW Werkzeugmaschinen Herzogenaurach GmbH wurde 1994 von Hermann Weiler, dem ehemalige Miteigentümer der Weiler Werkzeugmaschinen GmbH gegründet. 2014 übernahm sein langjähriger Mitarbeiter Hans Ort alle Gesellschaftsanteile und führt seither GDW Werkzeugmaschinen GmbH als geschäftsführender Gesellschafter. Mit der Übernahme wurde auch der Umzug in das neue Firmengebäude nach Höchstadt a. d. Aisch vollzogen. Unterstützt wird Hans Ort von seiner Frau Andrea Ort, die als Prokuristin und Mitglied der Geschäftsführung für den kaufmännischen Bereich verantwortlich zeichnet. Somit bleibt GDW Werkzeugmaschinen ein familiengeführtes Traditionsunternehmen mit gesicherter Nachfolge.

Das Lieferprogramm umfasst sowohl High-Tech-Maschinen für komplexe Aufgaben, sowie Handhebel- und Präzisions-Leit- und Zugspindel-Drehmaschinen. GDW-Präzisions-Drehmaschinen setzen Standards in Sachen Innovation, Qualität, Bedienerfreundlichkeit und Sicherheit.

Von Beginn an im Mittelpunkt standen:

  • ein hoher Qualitätsanspruch an sämtliche Komponenten
  • das Bestreben, für alle Einsatzzwecke genau die richtige Lösung zu bieten
  • die Förderung des Nachwuchses in der Zerspanung
  • die beständige Weiterentwicklung und der Ausbau des individuellen Sonderzubehörs

Die Drehmaschinen von GDW lösen täglich weltweit die unterschiedlichsten Aufgaben. Ob Werkzeug- oder Formenbau, Automobil- oder Maschinenbau, Medizintechnik, Behinderten-Werkstätten oder Ausbildungseinrichtungen, sie alle setzen auf GDW-Maschinen. Die Maschinen sind CE-konform, TÜV- und GS-zertifiziert und nach Werkzeugmachergenauigkeit DIN 8605 abgenommen. Bis heute ist die Comfortline mit der GDW-Positionsanzeige der Maßstab für intuitive Bedienoberflächen - vereint sie doch die konventionelle Drehmaschinen-Philosophie mit CNC-Attributen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Unsere Zentrale erreichen Sie
Mo. – Do. von 8:00 bis 17:00 Uhr
Fr. von 8:00 bis 15:00 Uhr

Tel.: +49 (0) 9193 / 50879-0
E-Mail: info[at]gdw-drehen.de